Stoffwindeln bei Zwillingen? Geht das? Was sind die Vor- und Nachteile im Gegensatz zu Wegwerfwindeln? Wir haben mit Belinda gesprochen, die sich bei ihren Zwillingen, bewußt für Stoffwindeln entschieden hat. Aus welchen Gründen und welche Erfahrungen sie gemacht hat, erzählt sie uns hier:

Wie kam es zu der Entscheidung Deine Zwillinge mit Stoffwindeln zu wickeln?

Das Thema Nachhaltigkeit ist für uns schon seit mehreren Jahren ein wichtiges Thema. Durch meine Schwägerin habe ich von Stoffwindeln gehört. Als ich dann mit den Zwillingen schwanger wurde, habe ich mich mit diesem Thema intensiv befasst und mich online dazu belesen und informiert. Dabei habe ich erfahren, dass eine Plastikwindel als eine der schlimmsten Umweltprobleme im Bereich Haushaltsmüll gilt. Eine Plastikwindel braucht zwischen 200 und 500 Jahre bis sich die enthaltenen Substanzen abgebaut haben. Man sagt, dass ein Kind bis zum Trockenwerden durchschnittlich ca. 5.000 Wegwerfwindeln benutzt. Das wären bei unseren Zwillingen dann ca. 10.000 Wegwerfwindeln gewesen. Das fanden mein Mann und ich sehr erschreckend. Leider verbrauchen aber auch Stoffwindeln Ressourcen. Auch das Waschen und Trocknen der Stoffwindeln verbraucht Energie und vor allem Wasser und belastet die Umwelt durch das verwendete Waschmittel. Trotzdem gab es noch mehr Aspekte, die für Stoffwindeln sprechen. Das ist zum einen die bessere Verträglichkeit der Stoffwindel. Besonders bei Babys und Kindern die zu Allergien neigen und mit Windeldermatitis zu kämpfen haben, ist die Stoffwindel der Wegwerfwindeln vorzuziehen. Ein Weiterer Grund war auch der Kostenfaktor. Im ersten Moment wirken die Anschaffungskosten für das Wickeln mit Stoff sehr hoch. Rechnet man sich das aber mal gegen den Kauf von Wegwerfwindeln hoch, ist die Anschaffung deutlich günstiger. Stoffwindeln haben auch eine guten Wiederverkaufswert und können natürlich auch bei Geschwisterkindern wiederverwendet werden.

Hast Du ausschließlich mit Stoffwindeln gewickelt oder eine Kombination mit Wegwerfwindeln genutzt?

Wir haben Stoffwindeln in Kombination mit Wegwerfwindeln genutzt. In den ersten vier Wochen nach der Geburt, haben wir mit Wegwerfwindeln gewickelt. Wir hatten zwar auch kleine Stoffwindeln, aber die haben unseren Zwillingen noch nicht gepasst. Im Urlaub beispielsweise, wo wir nicht waschen konnten, haben wir auf Wegwerfwindeln zurückgegriffen. Auch für die Nacht, wenn keine Stoffwindel für die Nacht vorbereitet waren und es schnell gehen musste bzw. mein Mann allein mit den Zwillingen war, haben wir Wegwerfwindeln benutzt. Als die Zwillinge sich dann mit ca. 2,3 Jahren dazu entschieden haben keine Windel mehr zu tragen, haben sie bei der Tagesmutter und bei uns nachts eine Höschen Wegwerfwindel um den Popo bekommen.

Wie hat Dein Umfeld auf die Entscheidung mit Stoffwindeln zu wickeln reagiert?

Allen denen wir davon erzählt haben oder uns gesehen haben, waren sehr neugierig und fanden es sehr gut, dass wir unsere Kinder mit Stoff wickeln. Wir haben vielen Freunden, welche nach uns Kinder bekommen haben, angeboten sich unsere Stoffwindeln auszuleihen. Leider ist keiner auf unser Angebot eingegangen. Die meisten finden es eine gute und wichtige Sache aber möchten es dennoch leider nicht umsetzen.

Manche Eltern sorgen sich um den zusätzlichen Aufwand z.B. das Waschen. Was sind Deine Erfahrungen damit und hast Du Tipps die diesen Aufwand reduzieren können?

Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, es wäre nicht mehr Aufwand als eine Wegwerfwindel zu benutzen. Das Waschen, evtl. das Auswaschen der Überhose mit der Hand, das Aufhängen zum trocknen das wieder Einräumen bzw. das Zusammenbauen nimmt alles Zeit in Anspruch. Aber das war es uns zu 100 % wert. Ich finde der Aufwand ist überschaubar. Wir haben alle Einlagen für die Stoffwindeln in einem alten Kissenbezug gesammelt. Dieser hing in einem Wäschekorb. Wenn der Beutel voll war, haben wir ihn direkt in Waschmaschine gepackt. Dadurch, dass wir zwei Kinder haben, mussten wir auch ca. alle zwei Tage waschen. Bei einem Kind kann man aber auch um die Waschmaschine voll zu bekommen Handtücher, Baumwollbodys etc. dazu tun und mitwaschen.

Etwas weniger Aufwand hat man, wenn die Stoffwindeleinlagen im Trockner getrocknet werden. Das spart zwar Zeit, ist aber für die Ökobilanz nicht so gut. Wir haben unsere Einlagen im Waschtrockner getrocknet. Sprich wir haben die Einlagen am Abend in den Waschtrockner gegeben und am Morgen waren sie wieder einsatzbereit. Wer also Zeit sparen möchte und nur ab und zu trocknen möchte ist mit einem Waschtrockner gut beraten.

Hast Du eine Stoffwindelberaterin hinzugezogen?

Ich habe die Zeit vor der Geburt genutzt, um mich ausführlich mit diesem Thema zu beschäftigen. Informiert habe ich mich über das Internet. Es gibt sehr viele gute Internetseiten und Shops, die zu diesem Thema aufklären. Daher haben wir keine Stoffwindelberaterin hinzugezogen. Wir wollten von Anfang an die nachhaltigste und preisgünstigste Methode. Daher habe ich alte Baumwollhandtücher zerschnitten und als Einlage umgenäht. Diese Einlagen haben wir dann in Überhosen gelegt. Damit sind wir auch sehr gut zurechtgekommen und mussten nicht viel ausprobieren.

Wieviele Stoffwindeln hast Du für die Zwillinge angeschafft?

Wir wollten uns nicht stressen und haben uns genügend Überhosen, Mullwindeln und Zusatzeinlagen zugelegt. Wir hatten ca. 16 Überhosen, 8 All in One, 2 Wollüberhosen für die Nacht, 8Höschenwindeln für die Nacht, 20 Mullwindeln, mehrere verschieden große Waschlappen und ca.16 Zusatzeinlagen. Unser Waschrhythmus war alle zwei Tage. Die Überhosen haben wir nach Bedarf und Verschmutzung gewaschen, spätestens aber nach drei Tagen oder wenn sie angefangen hat zu riechen.

Wie lange habt Ihr die Stoffwindeln genutzt?

Wir haben unsere Zwillinge ab der vierten Woche bis zum Alter von ca. 2,3 Jahren mit Stoffwindeln gewickelt.

Wann waren Deine Zwillinge trocken?

Unsere Zwillinge sind jetzt mit ca.2,5 so gut wie trocken.

Welchen Vorurteilen rund um Stoffwindeln und Zwillinge möchtest Du hier entgegnen oder sie auch bestätigen?

Stoffwindeln machen mehr Arbeit. Das ist leider so. Die Frage ist immer, was ist mir diese Arbeit wert. Wenn ich damit mein Kind vor schmerzender Windeldermatisis schützen kann, wenn ich Müll reduzieren kann, dann ist es mir das wert.

Stoffwindeln halten nicht dicht. Das würde ich nicht bestätigen. Stoffwindeln halten mit der richtigen Einlage sogar sehr gut dicht. Sehr oft haben wir uns bei der Verwendung von Wegwerfwindeln darüber geärgert, dass das große Geschäft den Rücken und den Hals hochgekrochen ist. Dieses Problem hatten wir mit Stoffwindeln nicht.

Zwillinge mit Stoffwindeln wickeln lohnt sich, denn man bekommt auf jeden Fall die Waschmaschine voll😉.

Mein Mann und ich haben uns im Übrigen die Elternzeit geteilt. Er war morgens arbeiten und ich am Nachmittag. Daher war er auch die ersten eineinhalb Jahre voll involviert. Stoffwindeln falten ist kein Hexenwerk, es braucht nur etwas Übung. Mein Mann hatte sogar richtig viel Spaß am Herumexperimentieren der richtigen Falttechnik. Wickeln mit Stoff macht gleichzeitig Spaß und die tollen Farben und Motive erfreuen nicht nur das Kind.

Was sind für Dich die Vorteile von Stoffwindeln?

Unsere Zwillinge haben sich schon sehr früh, für die Toilette bzw. das Töpfchen interessiert. Das Töpfchen benutz sie, seitdem sie sitzen können. Durch Stoffwindeln spürt ein Kind sehr viel früher, dass es nass ist und bekommt dadurch ein besseres Gefühl für seine Ausscheidungen. Dies konnte ich auch bei unseren Zwillingen beobachten.

Stoffwindeln produzieren weniger Müll, sind gesünder für die zarte Babyhaut und schonen den Geldbeutel. Für uns haben die genannten Vorteile gereicht, um uns für das Wickeln mit Stoff zu entscheiden.

Liebe Belinda, danke für Deine wertvollen und interessanten Antworten. Diese werden sicherlich einige Zwillingseltern anregen, über Stoffwindeln nachzudenken.

Wenn Du Dich mit Belinda vernetzen möchtest, dann findest Du sie auf instagram https://www.instagram.com/lenchenswonderfulworld/

Nun sind wir gespannt und möchten von Dir, lieber Leser, liebe Leserin, wissen, hast Du Deine Zwillinge mit Stoffwindeln gewickelt oder hast Du es vor?

Umfrage Stoffwindeln

Hast Du Deine Zwillinge mit Stoffwindeln gewickelt?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.