Einschulung im Doppelpack- oder der Schulwahnsinn mit Zwillingen beginnt

Einschulung es sind zwei
© annca Pixabay

Als wir uns dafür entschieden haben die Zwillinge in getrennte Klassen zu geben, hatten wir keine Ahnung welche Herausforderungen dies mit sich bringt. Allein die Vorbereitungen auf die Einschulung waren der reine Irrsinn, aber auch der große Tag an sich hatte viele kleine Tücken die wir im Vorhinein nicht erahnen konnten.

Aber fangen wir von Vorne an.

Gemeinsam oder getrennt?

Die Anmeldung an der Einzugsschule brachte die überraschende Nachricht mit, dass es so viele Anmeldungen gab, dass die Kinder, obwohl sie im Einzugsbereich wohnen, ausgelost werden mussten. Auf meine Frage, was denn geschehen würde, wenn nur eine der Beiden gelost werden würde, wurde ich insofern beruhigt, als dass die Sekretärin sagte, doppelte Chance, doppeltes Glück. Wird eine gezogen, kommt die Andere selbstverständlich auch auf diese Schule. Also hieß es Daumen drücken.

Tatsächlich kam in den Ferien der ersehnte Anruf und die Information, dass beide Kinder angenommen waren. Die Freude war riesig.

Zwei Elternabende zur gleichen Zeit

Nach dem Urlaub erwartete uns dann bereits die Einladungen zu zwei vorbereitenden Elternabenden. Beim Blick auf Datum und Uhrzeit kam der erste Dämper- die Elternabende fanden parallel statt. Da wir leider keinen Babysitter fanden, bin ich also in die Schule gegangen, habe mich in Klassenraum eins abgemeldet, um in Klassenraum zwei am Elternabend teilzunehmen. Von beiden Klassenlehrern bekam ich jeweils zwei vollkommen verschieden Einkaufslisten. Was soll ich sagen, in Summe waren es vier DIN A 4 Seiten an Dingen, die wir kaufen sollten. Wen wundert es, dass davon nicht einmal die Hälfte dieselben Dinge waren?

Der Einkaufsmarathon begann und gefühlte Wochen waren alle Schränke und Schubladen mit Schulmaterialien ausgefüllt und der Geldbeutel arg strapaziert. Bei der Frage nach den Schultüten habe ich mich dann gegen das Basteln von zwei Schultüten entschieden und zwei gekauft.

Zwei Einschulungsfeiern nacheinander

Am Elternabend wurden uns zudem die Einschulungseinladungen übergeben, fünf Stück pro Kind. Und Überraschung: die Einschulungen fanden zwar am selben Tag, doch zu unterschiedlichen Zeiten statt. Die erste um 9 Uhr, die zweite um 11 Uhr.

Ehrlich gesagt war ich baff. Daran hatte ich nicht im Entferntesten gedacht. Zwei Stunden Unterschied, ein Kind wird eingeschult, während das Andere, ja wo ist? Um dann zwei Stunden später, mit vertauschten Kindern, noch eine Einschulung zu erleben? Ich hatte mich bei den Eintrittskarten schon gefreut, dass wir insgesamt zehn Personen mitbringen dürfen, dabei jedoch nicht bedacht, dass es pro Einschulung lediglich fünf waren. Und wir wollten als Eltern natürlich bei beiden Kindern dabei sein, womit jeweils noch drei Karten übrig blieben…das Kartentetris begann.

Also verteilte ich die sechs verbleibenden Einladungskarten, so dass die Oma, Tante und Patentante bei Kind eins, Opa, Onkel und Tante bei Kind 2 die Einschulung besuchen durfte. Parallel blieb immer ein Kind beaufsichtigt von der Lieblingsnichte zu Hause. Für uns alle die beste Lösung. Bei all der Aufregung wollten wir vermeiden, dass das nicht eingeschulte Kind der Zwillingsschwester bei der Einschulung zu schaut und vor Aufregung platzt.

Wir sahen die Einschulung also an einem Tag zwei Mal und was soll ich sagen: jeweils mit demselben Programm, der gleichen Rede der Schulleiterin. Daher bin ich unglaublich froh, dass wir die Zwillingsschwester nicht mitgenommen haben, denn so hätte sie ihre eigene Einschulung nicht in vollen Zügen genießen können und hätte das halbe Programm bereits gekannt. Ungeachtet der Umstände war es ein einzigartiges Erlebnis, aufgeregte Kinder, aufgeregte Eltern, ein neuer Lebensabschnitt, die schulfreie Zeit zu Ende. Die Schulreise begann.

Nun, interessiert mich natürlich sehr, wie Du die Einschulung der Zwillinge erlebt hast. War es genauso überraschend? Ich freue mich auf Deine Kommentare!

Mehr zum Thema Schule mit Zwillingen findest Du hier:

Zwillinge in der Schule – Was ein Schuljahr kostet

Zwillinge in der Schule: Auf der Suche nach der Konzentration

Bereit für die Einschulung der Zwillinge?

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.