5 Tipps bei Erkältung der Zwillinge *Werbung

Kennst Du das? Kaum sind die Zwillinge in der Kita jagt ein Infekt den nächsten. Die Zwillinge sind entweder nacheinander oder gleichzeitig verschnupft und hustend und meist dauert es nicht lange und auch wir Eltern schniefen mit. Eine anstrengende Zeit für alle Beteiligten. Damit Ihr Euch etwas Erleichterung verschaffen könnt, teilen wir hier unsere Tipps bei Erkältung der Zwillinge.

1. Muttermilch als Wunderwaffe

Wenn die Kinder geboren werden, dann muss sich ihr Immunsystem erst einmal aufbauen. Durch die Gabe von Muttermilch an die Zwillinge trägt die Zwillingsmama dazu bei den Nestschutz aufzubauen. So werden die mütterlichen Antikörper an die Zwillinge weitergegeben und können dazu verhelfen Erkältungen milder verlaufen zu lassen. Daher ist es auch bis in die Kitazeit hinein, günstig die Kinder mit Muttermilch zu versorgen. Ob mit oder ohne Muttermilch, können zusätzliche Anwendungen den Kindern und Eltern die Erkältung erleichtern.

2. Milchsäurebakterien für einen gesunden Darm

Milchsäurebakterien helfen die Darmschleimhaut aufzubauen bzw. gesund zu halten. Eine gesunde Darmflora schützt vor Erkankungen bzw. kann die Gesundung verbessern. Durch Antibiotikagabe zum Beispiel besteht die Möglichkeit, dass unsere Darmflora gestört wird. Daher kann es im Rücksprache mit dem Kinderarzt sinnvoll sein, den Kindern zusätzliche Milchsäurebakterien zuzuführen umd die Darmflor wiederherzustellen bzw. zu stabilisieren.

*Affiliatelink

3. Thymian-Myrte Balsam bei Husten und Schnupfen

Der Thymian-Myrte-Balsam und Engelwurzbalsam sind Klassiker die in keiner Hausapotheke fehlen sollten. Dieser kann, sehr sparsam verwendet, den Kindern bei der Linderung von Schnupfen und Husten helfen. Sie können besser durchatmen und hoffentlich auch in der Nacht etwas Ruhe finden.

*Affiliatelink

4. Bienenwachswickel bei Husten

Bevor sich der Husten richtig festsetzt, aber auch bei festsitzendem Husten, kann die Verwendung von Bienenwachswickeln Wunder wirken. Die Kombination aus Wärme und den Eigenschaften des Bienenwachs, hilft den Hustenreiz zu stillen und den Husten zu lösen. Den Bienewachswickel mit dem Fön kurz erwärmen und zusammen mit dem mitgelieferten Kissen auf die Brust der Kinder legen. Kein Schmieren oder Fetten, sondern eine sanfte und praktische Linderung von Hustenbeschwerden.

*Affilatelink

5. Ohrenwickel Stirnband bei Ohrenschmerzen

Auch sehr praktisch bei Ohrenschmerzen ist das Ohrenwickel Stirnband. Die Ohren werden schön warm gehalten und der Wickel zusätzlich mit Heilmaterialien wie Zwiebeln, Heilwolle etc. gefüllt. Über Nacht oder den Mittagsschlaf kann die heilende Wirkung einsetzen und Erleichterung verschaffen.

*Affiliatelink

Ruhe & Geborgenheit

Last but not least sind Ruhe, ausreichend Schlaf und viel Kuschelzeit eine optimale Ergänzung, um der Erkältung auf die Sprünge zu helfen. Warme Getränke unterstützen das Lösen von Schleim, Ruhe hilft den Körper die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Und wenn die Kinder wieder fit sind und Ihr als Eltern wenig Zeit für die Regeneration habt, dann trinkt doch am Abend eine Tasse goldene Milch. Das hilft Eurem Immunsystem auf die Sprünge und beim Einschlafen.

Rezept für goldene Milch

  • 500 ml Mandelmilch ungesüßt
  • 2 TL Kukuma Pulver
  • 2 TL Ingwerpulver
  • 1/2 TL schwarzen Pfeffer
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 bis 2 Löffel Honig

Alle Zutaten in einem Topf kurz kochen lassen und warm genießen

Wir wünschen Euch eine gesunde Herbst- und Winterzeit! Weitere Tipps bei Erkältung der Zwillinge findest Du in diesem Buch:

*Affiliatelink

Du möchtest mehr Beiträge lesen? Wie wäre es mit:

Zwillingsgeburt: 4 Möglichkeiten das Immunsystem der Zwillingsbabys zu stärken

Parabene Ade! Einführung in die schadstofffreie Babypflege

Zwillingsmamas: Wo bleibe ich? Frauengesundheitstag

*Wenn Du auf diesen Link klickst und darüber bestellst, erhalten wir wenige Cent Provision, womit Du unsere Arbeit hier unterstützt. Lieben Dank dafür!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.