es-sind-zwei.de DAS Zwillingsportal Schwimmhilfen für Zwillinge
© Juan Salamanca, Pexels

Wasser ist das Element für Kinder. Sie lieben damit zu planschen und darin zu baden. Planschen sie anfangs in kleinen aufblasbaren Schwimmbecken oder kleinen Basins, werden mit steigendem Alter Besuche in Schwimmbädern, Swimmingpools oder Seen häufiger. Bis die Kinder sicher schwimmen können und ihr Freischwimmerabzeichen haben, ist es notwendig Schwimmhilfen einzusetzen. Diese unterstützen die Wasserlage, den Auftrieb, die Wassergewöhnung und ersten Schwimmbewegungen. Im folgenden Beitrag stellen wir Euch Schwimmhilfen für Zwillinge und Kinder vor, die Ihr mehrere Jahre nutzen könnt und damit bares Geld spart:

Schwimmreifen / Kinderschwimmsitz für Zwillinge von 6 Monaten bis ca. 3 Jahren

Sind Deine Zwillinge noch klein, dann ist ein Schwimmreifen für Zwillinge ein praktisches Tool zur Wassergewöhnung. Hier sitzen beide Kinder nah beieinander und können gemeinsam miteinander und mit Dir planschen. Jedes Kind hat seine Sitzfläche mit Einsätzen für die Beinchen und dazu noch etwas Spielfläche, für die mitgelieferten Bälle.

Der Vorteil für Dich: Du hast beide Kinder im Blick und kannst schnell auf sie zugreifen, wenn es wild wird. Für Ausflüge kannst Du ihn luftleer gut verstauen und bei Bedarf aufblasen. Übrigens nicht nur für Zwillinge geeignet, sondern auch mit einem Zwilling plus Geschwisterkind bis zum vorgegebenen Alter einsetzbar. Ein praktischer Begleiter, von Zwillingseltern empfohlen, für die ersten Schwimmerlebnisse im Pool, am See oder im Schwimmbad.

es-sind-zwei.de DAS Zwillingsportal Badespaß mit Zwillingen
© Zwillingsburg

Kurz und knapp:

Altersempfehlung: Sitzalter (ca. 6 Monate) bis ca. 3 Jahre

Gewicht der Kinder: 2 x 15 kg

Größe im aufgeblasenen Zustand: ca. 90 x 90 cm

Preis: 39,90€ (ohne Gewähr)

 

Bei Zwillingsburg bestellen

Zusätzlich zum Zwillingsschwimmreifen oder im Anschluss an die Nutzung können folgende Schwimmhilfen sinnvoll sein:

Schwimmscheiben für Zwillinge und Kinder von 3 bis 7 Jahren

Klassische Schwimmflügel zum Aufblasen bürgen mehrere Gefahren. Sie können beispielsweise nicht vollständig aufgeblasen oder undicht sein oder dem Gewicht des Kindes nicht entsprechen. Zudem müssen sie für zwei Kinder jeweils am Arm aufgeblasen werden, so dass Dir schnell die Puste ausgehen kann. Eine wunderbare Alternative sind Schwimmscheiben. Diese bestehen aus drei Schaumstoffscheiben, die man stufenweise abnehmen kann. Damit kann mit der Zeit der Übergang zu immer weniger Unterstützung bei den Schwimmbewegungen bis zum freien Schwimmen geübt werden. Der verwendete Schaumstoff ist weich und hautfreundlich und schränkt die Bewegungsfreiheit nicht ein. Die Schwimmscheiben sind sofort einsetzbar und können ohne Schäden lange genutzt werden. Die Delphin- Schwimmscheiben Delphin- Schwimmscheiben (*Affiliatelink) wurden von Schwimmpädagogen entwickelt und getestet.

*Affiliatelink

Schwimmgürtel für Zwillinge und Kinder von 2-6 Jahren

Schwimmgürtel bestehen aus einem Schwimmgurt mit mehreren Schwimmblöcken, die bei Bedarf einzeln abnehmbar sind. Damit entfällt auch hier das lästige Aufpusten und je nach notwendiger Schwimmunterstützung, kann mit der Zeit Block für Block entfernt werden. Der Gurt ist flexibel einstellbar, so dass dieser je nach Körperumfang der Kinder eingestellt werden kann.

*Affiliatelink

Ganz generell für die Sicherheit beim Baden gilt:

  • Unabhängig davon, welche Schimmhilfe Deine Kinder nutzen, lasse sie nie unbeaufsichtigt am oder im Wasser, bevor sie nicht das Freischwimmerabzeichen haben. Bestenfalls bist Du mit ihnen gemeinsam im Wasser und befindest Dich immer in Zugriffs- bzw. Körpernähe.
  • Schwimmhilfen schützen nicht vor dem Ertrinken, Sicherheit geht immer vor.
  • Schwimmtiere, Luftmatratzen oder Schwimreifen sind keine Schwimmhilfen. Bei Einsatz dieser müssen die Kinder immer zusätzlich mit Schwimmhilfen ausgestattet und begleitet werden.

Lust auf mehr Beiträge? Wie wäre es mit:

Alleine mit Zwillingen schwimmen gehen? #Anzeige

Sommerspaß mit diesen Lieblingsprodukten von Zwillingseltern (Werbung)

Gesund durch den Sommer mit Zwillingbabys

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.