Die 3 besten Zwillingsbuggys von Zwillingseltern empfohlen *Werbung

0

Irgendwann kommt der Zeitpunkt an dem der Zwillingskinderwagen ausgedient hat und ein neues Gefährt gesucht wird oder der Kinderwagen zum Buggy umgebaut wird. Leicht in der Handhabung soll es sein, schnell zusammenklappbar und natürlich für zwei Kinder Platz bieten. Wir haben Zwillingseltern nach Empfehlungen für die besten Zwillingsbuggys / Kinderwagen mit Buggyfunktion gefragt und teilen hier die Antworten:

Platz 3: TFK Twinner Twist Duo, mittelpreisig

Mit Platz 3 wurde der TFK Twinner Twist Duo 4 empfohlen. Beschrieben wurde dieser von den Zwillingseltern als

  • praktisch,
  • sehr stabil,
  • nur etwas schwer
  • und wendig.

Mit einer guten Qualität, einer Handlaufbremse und guten Reifen und weicher Federung, konnte er Platz 3 bei unserer nicht representativen Umfrage erreichen.

Anmerken möchten wir noch, dass dieser sowohl Wald- und Wiesenspaziergänge, als auch in der Stadt sehr gut einsetzbar ist. Da wir Eltern auch unterschiedlich groß sind, ist besonders praktisch, dass sich die Schiebestange in der Höhe verstellen lässt, um einer unbequemen Haltung vorzubeugen.

Die Sitze und Fußstützen sind individuell einstellbar, so dass für jeden Zwilling die passende Sitz- oder Liegefunktion einzeln eingestellt werden kann. Mehr Informationen findest Du im folgenden Video:

Platz 2: Joie aire twin, kleinpreisig

Top 2 der Zwillingsbuggys erreicht der Joie aire twin, der als

  • klein,
  • wendig und
  • leicht

beschrieben wird.

Mit einer Hand ist er leicht aus—und einklappbar und damit auch perfekt geeignet, wenn man alleine mit den Zwillingen unterwegs ist. Die Rückenlehnen sind individuell einstellbar und die Sitzfläche kann in eine Liegeposition eingestellt werden. Zudem wird der große Stauraum als Vorteil beschrieben.

Wir möchten gerne ergänzen, dass der Joie aire twin mit einer 4-Rad Einzelfederung ausgestattet ist und sowohl pflegeleichte, als auch austauschbare Bezüge hat. Wenn Du mehr Details wissen möchtest, schau Dir das folgende Video an:

Platz 1 Bugaboo Donkey twin, hochpreisig

Der absolute Favorit, ist und bleibt nicht nur als Kinderwagen, sondern auch in der Buggyvariante, der Bugaboo Donkey twin.

  • Leicht,
  • schmal,
  • wendig,
  • stabil und
  • langlebig,

sind die Stichworte, die am häufigsten fielen. Die vielen Verstellmöglichkeiten, der Wechsel der Sitzrichtung und die Qualität werden von den befragten Zwillingseltern besonders geliebt.

Wir möchten ergänzen, dass der Bugaboo Donkey Twin sehr kompakt und wetterbeständig ist. Über die vielseitigen Möglichkeiten, erfährst Du mehr im folgenden Video:

Zwar kein Buggy, aber auf jeden Fall eine Alternative sind Fahrradhänger in der Zwillingsversion. Gerade für Eltern, die viel mit dem Fahrrad unterwegs sind und keinen zusätzlichen Buggy nutzen möchten, eine wunderbare Option. Hier findest Du einen passenden Erfahrungsbericht.

Wir hoffen Du hast einen guten Eindruck über die von Zwillingseltern empfohlenen Zwillingsbuggys erhalten und freuen uns über Deine Erfahrungen im Kommentar.

Noch mehr Beiträge zur Mobilität mit Zwillingen gesucht? Dann schau doch mal hier:

Unterwegs mit Zwillingen: Da laufen sie

Unterwegs mit Zwillingen auf zwei Rädern #werbung

Mobil mit Zwillingen: Ein Tandemlaufrad für Zwillinge

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.