Zweizeitig geboren: Christianes Erfahrungsbericht

0
Christiane´s Zwillinge sind zweizeitig geboren, in einem Abstand von 3 Tagen. Wie es dazu kam und was sie erlebt hat, erzählt sie hier. Sicher hattest Du während der Zwillingsschwangerschaft...

Frühcheneltern brauchen Unterstützung

0
Ich bin eine Frühchenmama. Wir sind Frühcheneltern. Unabhängig davon wie viele Jahre ins Land ziehen, werden wir immer Eltern von Frühchen bleiben. So wie auch meine Kinder, immer Frühchen bleiben...

Was Deine Frühchenzwillinge brauchen

0
Deine Frühchenzwillinge sind deutlich vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin geboren und werden auf der Neonatologie versorgt. Für die medizinische Betreuung ist gesorgt. Doch was Deine Frühchenzwillinge vor allem brauchen, bist...

Tandemstillen: Kann ich Zwillinge gleichzeitig stillen?

1
Tandemstillen ist eine der vielen Möglichkeiten Deine Zwillinge zu stillen. Im Tandem stillen bedeutet, dass Du beide gleichzeitig anlegst. Du kannst sie im Sitzen, Liegen oder weit zurückgelehnt,...

Susis Leben mit Zwillingsfrühchen (Teil 2)

1
Im ersten Teil hat Susi über die unverhoffte Zwillingsschwangerschaft, den Verlauf und ihre vielen Fragen berichtet. Heute kannst Du lesen, wie sie die ersten Wochen mit ihren Zwillingensfrühchen...

Welthebammentag: Sie brauchen keine Hebamme

0
„Sie brauchen keine Hebamme“ sagte eine Gynäkologin zu Lisa, einer werdenden Zwillingsmama. Ich bin baff, als Lisa mir das erzählt. Ich hatte Lisa geraten, sich schnellstmöglich nach einer Hebamme...

Spontane Zwillingsgeburt: Geburtsbericht von Hebamme Nina

0
Nina ist Hebamme und konnte ihren ersten Sohn zuhause gebären. In ihrer zweiten Schwangerschaft, erfuhr sie in der 20. SSW, dass sie Zwillinge erwartet. Damit platzte ihr Traum...

Rückblick in die 80ger: Zwillingsgeburt 1984

0
Heute entführen wir Dich mit unserem Rückblick in die 80iger Jahre. Marion von Gratkowski, Zwillingsmama und Journalistin, hat jahrelang das Magazin ZWILLINGE verlegt, zahlreiche Bücher rund um Zwillinge...

Durchs Schlüsselloch: Kuscheln ist die beste Medizin

0
Ob Bonding, Känguruh, Kuscheln, Händchen halten oder Küssen…Kuscheln ist die beste Medizin! Dadurch schütten wir das Liebeshormon Oxytocin aus, dieses macht uns glücklich, beruhigt die Atmung, stabilisiert die Saurstoffzufuhr,...